Trance.Tanz.Seminar am 08.02.2020 in Augsburg

Nachdem sich die acht Musiker des Live Percussion Ensemble Axé vergangenes Wochenende zur erfolgreichen Generalprobe zusammengefunden haben, sind wir nun voller gespannter Vorfreude auf kommenden Samstag, wenn wir die Teilnehmer/innen des diesjährigen Trance.Tanz.Seminars mit afrikanischen und brasilianischen Trancerhythmen beglücken dürfen.

Den Flyer mit allen wichtigen Infos finden Sie hier.

Es gibt noch einige wenige freie Plätze. Verbindliche Anmeldungen sind hier möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Trance.Tanz.Seminar in Bamberg

Nun ist es offiziell: es wird einen weiteren Termin für ein Trance.Tanz.Seminar mit dem Live Percussion Ensemble Axé geben!

Und zwar am Samstag, den 7. März 2020 in Bamberg

Den Flyer mit allen Infos findest du hier.

Anmeldungen und weitere Infos bei:
Nicole Griebel, Tel.: 09527-7158
www.musikwerkstatt-knetzgau.de
nicole-griebel@web.de

Zum Jahreswechsel

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ich möchte die Gelegenheit nutzen, DANKE zu sagen:

  • allen Menschen, mit denen ich im vergangenen Jahr musizieren durfte – bei meinen Trommelkursen, bei Workshops, Seminaren und Drum Circles
  • allen Verantwortlichen, in Schulen und Bildungseinrichtungen, die mich eingeladen haben, mit ihren Schülerinnen und Schülern zu trommeln
  • allen Vorgesetzten und Chefs, die es ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ermöglicht haben, gemeinsam mit mir spannende Workshops zu erleben.

Ich blicke zurück auf ein abwechslungsreiches und spannendes Jahr
mit vielen verschiedenen Veranstaltungen, wie dem liesLotte Kinderfestival im April, dem großen Drum Circle mit 100 Menschen auf dem Augsburger Rathausplatz (zur Fotogalerie) oder dem großen bunten Drum Circle auf dem Soundfeld-Benefiz-Festival in Bad Wörishofen (zur Fotogalerie) – um nur einige wenige zu nennen.

Am schönsten und bereicherndsten sind für mich jedoch die unzähligen menschlichen Begegnungen! Schön, dass es Sie gibt!

Im kommenden Jahr wird es ebenso spannend und rhythmisch, wie gewohnt – mit vielem altbewährten und einigem Neuen:

Weitere Termine sind in Planung – es lohnt sich also, immer mal wieder auf meiner Webseite vorbeizuschauen.

Ich freue mich, wenn wir uns sehen und wünsche Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Liebsten und einen
guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr!

Mit herzlichen Grüßen und bis bald,

Benjamin

Flyer für Trance.Tanz.Seminar ist jetzt online

Der Flyer für unser Trance.Tanz.Seminar am 8. Februar 2020 steht ab sofort hier zum Download bereit:

Flyer Trance.Tanz.Seminar

Wir freuen uns wieder auf ein ganz besonderes Ereignis!

Termin für das Trance.Tanz.Konzert mit dem Live Percussion Ensemble Axé steht fest

Der Termin für das kommende Trance.Tanz.Konzert mit dem Live Percussion Ensemble Axé steht fest:

8. Februar 2020 Rudolf Steiner Schule Augsburg
(Schäfflerbachstr. 26, 86153 Augsburg)
15.00 Uhr – 18.30 Uhr
Trance.Tanz.Seminar
mit dem Live Percussion Ensemble Axé
Seminar mit Judith Bosch und Benjamin Mayr

Wir freuen uns jetzt schon sehr auf Euch!

Anmeldungen sind ab sofort hier möglich.

IANSÁ – Trance.Tanz.Reise mit Live Percussion Ensemble Axé

Am 6. April 2019 ist es wieder so weit: Das Percussion Ensemble Axé spielt live für Euch und nimmt Euch mit auf eine Reise zu IANSÁ, der Göttin der Winde und der Stürme.

Das Trance.Tanz.Seminar wird geleitet von Judith Bosch (Tanz- und Gestalttherapeutin) und Benjamin Mayr (Percussionist, musikalische Leitung, Heilpädagoge).

15.00 Uhr bis 18.30 Uhr, Rudolf-Steiner-Schule, Schäfflerbachstr. 26, 86153 Augsburg

Ein sanftes Warm-Up lässt Dich bei Dir, im Raum und in der Gruppe ankommen. Die Reise selbst dauert etwa 75 Minuten. Abschließend integrieren wir das Erlebte mit verschiedenen kreativen Methoden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Kosten: 50 Euro pro Person (ermäßigt: 45 Euro)

Infos und Anmeldungen:
Benjamin Mayr, 0176 / 68 20 63 09 oder über mein Kontaktformular.

Trance-Tanz-Seminar in Zeil am Main fast ausgebucht

Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserem Trance-Tanz-Konzert kommenden Samstag in Zeil am Main/Unterfranken und noch mehr freuen wir uns, bald wieder für Euch spielen zu können!

Anmeldungen nur noch über Warteliste möglich!

Infos und Anmeldungen:
Nicole Griebel, Tel: 09527 / 71 58, www.musikwerkstatt-knetzgau.de, nicole-griebel@web.de

Demnächst auch in Unterfranken: Trance-Tanz-Seminar mit dem Live-Percussion-Ensemble Axé

16. Februar 2019
LUNA Entspannungspraxis, Zeil am Main
17.00 Uhr bis 20.30 Uhr


Infos und Anmeldungen:
Nicole Griebel, Tel: 09527 / 71 58, www.musikwerkstatt-knetzgau.de, nicole-griebel@web.d

Vorbereitungen für IANSÁ-Trance-Tanz-Reise sind in vollem Gange

Die Vorbereitungen für unsere nächste Trance-Tanz-Reise zur Göttin des Windes und der Stürme sind in vollem Gange.

Am Samstag, den 6. April 2019 erheben wir uns gemeinsam in die Lüfte…

Wir sind voller Vorfreude, sehr gespannt und freuen uns auf frischen Wind im kommenden Frühjahr.

Anmeldungen sind ab sofort hier möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Trance-Tanz am 1.12. in Augsburg

15.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Rudolf-Steiner-Schule, Schäfflerbachstraße 26, 86153 Augsburg

Das Besondere unseres Trance-Tanzes ist, dass er live und unplugged (ohne Technik und Verstärker) vom erfahrenen Percussion-Ensembe Axé begleitet wird.

Auf Original-Instrumenten werden traditionelle polyrhythmische Stücke ertönen, wie sie in Westafrika und Brasilien seit Jahrhunderten unter Anderem auch für Trance-Zeremonien gespielt werden.

Wir machen uns die trance-induzierende Wirkung dieser musikalisch sehr komplexen Musik zu Nutze und wollen die Grenzen unseres Alltagsbewusstseins erweitern.

Folge den Impulsen deines Körpers und lass dich in Bereiche führen, zu denen das Denken keinen Zugang hat.

Seit tausenden von Jahren nutzen die Menschen unterschiedlichster Kulturen unserer Erde Musik und Tanz um sich für Intuition und Visionen zu öffnen, mit ihrem tiefsten Innern in Kontakt zu kommen und Heilung zu erfahren.

Du musst dazu weder tanzen können noch sonst irgendwelche Vorkenntnisse mitbringen. Lediglich die Offenheit gegenüber einer einzigartigen und neuen Erfahrung deiner Selbst ist dafür notwendig. Es gibt keinerlei Vorgaben – alles darf sein, nichts muss!

Voranmeldung unbedingt erforderlich – die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Kosten: 35 Euro pro Person (ermäßigt: 30 Euro)

Weitere Infos und Anmeldungen hier.