Foto: Merle Sophie Böhmer

Percussion Ensemble Axé

Das Live-Percussion-Ensemble Axé (sprich: Aschée) besteht aus einer wechselnden Besetzung von Musikern und spielt für verschiedene Trance-Veranstaltungen, Seminare oder Trance-Tänze. Alle Musiker haben eine z.T. langjährige Erfahrung mit Musik, welche trance-induzierende Strukturen aufweist und sind mit deren Wirkungen sowohl aktiv (als Musiker) als auch passiv (als Zuhörer und „Reisende“) bestens vertraut.

Axé kommt aus dem brasilianischen Portugiesisch und bedeutet so viel wie „göttliche Energie“ oder „Lebensenergie“. Diese Energie dem Zuhörer zugänglich und erlebbar zu machen, hat sich das Ensemble Axé zum Ziel gesetzt.

Alle aktuellen Termine finden Sie hier.

Druckansicht