Klatsch – Patsch – Schnips – Stampf. Das sind nur einige Möglichkeiten, unseren Körper als Instrument einzusetzen. Bodypercussion, das bedeutet, Rhythmus, Musik, Bewegung und Gemeinschaft. Auf spielerische Art und Weise entstehen mitreißende, groovende, manchmal lustige und manchmal auch herausfordernde Arrangements. Die Freude ist dabei vorherbestimmt. Und ganz nebenbei werden auch noch Koordination, Konzentration und Rhythmusgefühl gefördert.

Workshop-Termine finden Sie hier.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner