Rhythmisch, melodiös, mitreißend. Ein Augsburger Percussion-Projekt,
das den erdigen Sound afrikanischer Rhythmen mit luftigen Latingrooves verbindet. 

Mächtige afrikanische Basstrommeln, filigrane Kleinpercussion, Congas, Djemben und Glocken liefern sich ein rasantes Wechselspiel. Der westafrikanische Djole geht eine Liaison mit dem brasilianischen Tambor ein, Kakilambe trifft Agabi und Danza verschmilzt mit Congo. Außerdem gibt es Samba zum Aufheizen und Lieder aus verschiedenen Kulturkreisen – mitreißend und begeisternd für Spieler und Publikum – Gelegenheit, mit allen Sinnen wahrzunehmen, zu hören, zu fühlen und mitzutanzen!

Let’s groove and move!

Projektleitung und Arrangements: Sonja Poland und Julian Dempf

Kontakt: komazama@outlook.de, 0162 9475688

Link zur Facebookseite: Komazama | Facebook

KOMAZAMA & Njamy Sitsaon – Fankani Boomwhaker – YouTube
KOMAZAMA auf Weltreise – Kulturhaus Abraxas November 2019 – Djole – YouTube

Cookie Consent mit Real Cookie Banner